Vom SchiC in den Unterricht.

Fünfter Netzwerk-Abend Berlin & Brandenburg am 18. April 2018 ab 15 Uhr, Freie Schule Anne-Sophie Berlin-Zehlendorf

Einladung für KundInnen und Interessierte

Auf diesem fünften Netzwerk-Treffen kommen Schulen aus Berlin und Brandenburg zusammen, um unterschiedliche Umsetzungsszenarien des neuen Rahmenlehrplans Berlin/Brandenburg im Lernmanagementsystem itslearning kennen zu lernen. Bei diesem Treffen steht die Anwendung von itslearning im Unterricht – natürlich im Bezug zum Rahmenlehrplan – im Vordergrund. Mit dem BarCamp-Format möchten wir diesmal erreichen, dass alle TeilnehmerInnen selbst in der Plattform Hand anlegen können.

Wir freuen uns diesmal, zu Gast an der Freien Schule Anne-Sophie sein zu dürfen.

Melden Sie sich gleich hier kostenfrei aber verbindlich an.

Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung der Freien Schule Anne-Sophie Berlin und der itslearning GmbH.

Agenda

15:00 – 16:00

KollegInnen der Freien Schule Anne-Sophie

On- und Offlineräume für mehr Lernverantwortung: Führung durch ein Schulgebäude mit Konzept.

(Teilnahme optional)

16:00 – 16:30

Dr. Sabine Marsch, Dr. Michael Hog, Adrienne Tscherniak

Vom schulinternen Curriculum zur Unterrichtspraxis mit itslearning

16:30 – 18.15

Anfänger, Fortgeschrittene, KundInnen, NutzerInnen, Gäste

Zwei BarCamp-Sessions (inkl. Fingerfood)

Ein BarCamp ist ein zunehmend beliebtes Fortbildungformat, bei dem Teilnehmer zu Teilgebern werden. In diesem Praxis-Haupteil der Veranstaltung können Sie folglich selbst Themen anbieten und eine Session anleiten – oder einfach bei einer angebotenen Session mitmachen. Die Erfahrung zeigt, dass alle Teilgeber sich genügend zu sagen haben. Seien Sie gespannt und werden Teil der wachsenden itslearning-Community. (Bitte schreiben Sie unten schon mal Ihre Themenwünsche auf.)

18:15 – 18:45

Anfänger, Fortgeschrittene, KundInnen, NutzerInnen, Gäste

Auswertung der Sessions und Ausblick

Wir behalten uns Änderungen am Programm vor.

Post Thumbnail

16:00 – 16:30

Vom Schulinternen Curriculum zur Unterrichtspraxis mit itslearning

An unserer Schule haben wir den neuen Rahmenlehrplan samt Medien- und Sprachcurriculum und zusätzlich internationale Curricula so miteinander in itslearning vernetzt, dass die Planungs- und Dokumentationsarbeit um ein Vielfaches schlanker geworden ist. Gerne zeigen wir, wie wir mit unserem Konzept des selbstorganisierten Lernens die tägliche Unterrichtspraxis auf Basis unserer Planungen gestalten, dazu geben wir in diesem Impulsbeitrag einen Überblick und freuen uns gleichzeitig über zahlreiche Impulse für unsere Praxis.

    • Dr. Sabine Marsch, Gesamtleitung
    • Adrienne Tscherniak, Leitung Primarstufe
    • Dr. Michael Hog, Leitung Sekundarstufe II

Die Freie Schule Anne-Sophie ist eine Grundschule sowie ein staatlich anerkanntes bilinguales Gymnasium. Schüler heißen hier Lernpartner und lernen in einer multikulturellen Gemeinschaft. Das selbstverantwortliche Lernen in gestalteter Umgebung steht im Vordergrund. Die persönliche Begleitung im Coaching ist ein wesentliches Element der Lernkultur. Dabei wird die Entwicklung digitaler Kompetenzen als selbstverständlich in diesem Zusammenhang angesehen.

Mehr lesen

BarCamp-Sessions

Meine Vorschläge für Themen…

Das BarCamp lebt von Ihren Vorschlägen. Wenn Sie bereits jetzt schon Vorschläge haben, tragen Sie diese bitte in einem kurzen knackigen Stichwort hier auf. So entsteht bereits im Vorfeld der Veranstaltung eine Übersicht, in welche Richtung es gehen könnte. Final wird das Programm dann vor Ort gemeinsam beschlossen. Sie sehen eine Wordcloud, sobald Sie selbst einen Vorschlag eingetragen haben.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt gleich kostenfrei aber verbindlich an!

Anmelden

Keine Zeit?

Melden Sie sich für eine kostenfreie Web-Demo von itslearning an!

kostenfreie Web-Demo