Kategorien: News, Praxis, Termine

Workshop auf #itshh18: Transparente und lernförderliche Bewertung mit Kompetenzrastern


Posted on

Auf dem Fachtag „Rollen wechseln – Dialogisch lernen“ im Rahmen des itslearning und Fronter Nutzertreffens 2018 findet eine Reihe von Workshops statt.

An der ecolea | Internationale Schule Schwerin wird der itslearning Unterrichtsplaner einheitlich und systematisch im Kollegium genutzt. Hinterlegte Fach-Kompetenzen sind die Grundlage für die Bewertung mit Kompetenzrastern.

Hinweis: Dieses Video entstand auf einem früheren Nutzertreffen. Der Inhalt stellt gibt daher nur teilweise den letzten Stand des schulischen Nutzungskonzeptes wieder und sagt nur in Teilen etwas über den geplanten Workshop aus. 

Institution:

  • ecolea | Internationale Schule Schwerin

Dauer:

90 Minuten

Titel:

Transparente und lernförderliche Bewertung mit Kompetenzrastern

ReferentInnen:

  • Annegret Ochsenreither, Schulleiterin der ecolea | Internationale Schule Schwerin
    Sie ist seit 2011 Lehrerin für Kunst und Englisch und seit 2015 Schulleiterin und legt besonderen Wert auf einen guten “school-spirit” mit dem WIR-Gefühl.

Ablauf/Methode:

In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick, wie die Schule die Nutzung geplant und umgesetzt hat. Nach dem konzeptionellen Überblick haben Sie die Möglichkeit, sich in einer Gruppenarbeit entweder selbst praktisch mit den Kompetenzen und Bewertungsmöglichkeiten auseinander zu setzen oder Anwendungsmöglichkeiten in Kleingruppen zu diskutieren.

Zum Gesamtprogramm und zur Anmeldung:

Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.