Kategorien: Produkt

itslearning Update 90 – August 2017: Microsoft Office 365


Posted on

Mit diesem Update können Sie nun mit Microsoft OneDrive und Office besser zusammen arbeiten, sogar zeitgleich in Dokumenten arbeiten. Außerdem gibt es Neuerungen beim Notenbuch und den Aufgaben.

Hinweis: Die Microsoft-Integrationen können vom Admin der Site ein- oder ausgeschaltet werden, sollten z.B. datenschutzrechtliche Vorgaben dies verlangen.

 

Integration der Microsoft Office 365 Cloud im LMS itslearning

Nutzen Sie oder planen Sie, Microsoft Office 365 zu nutzen? Unsere neue Integration von Office 365 bietet ein einfaches und unkompliziertes Verfahren zur Verbindung der itslearning-Tools mit Ihren OneDrive-Ressourcen und Office 365 Apps (Word, Excel und PowerPoint).

Im Aufgaben-Tool können Sie jetzt:

  • Kollaborationen mit Ihren Lernenden erstellen: Lassen Sie Ihre Lernenden gemeinsam an Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten arbeiten. Alle Änderungen erfolgen in Echtzeit und alle Teilnehmer können die durch alle gemachten Änderungen live mitverfolgen. Sehr nützlich für prozessorientiertes Schreiben oder zum Kommentieren der Beiträge der Lernenden untereinander. Die Möglichkeiten sind endlos.
  • Link zu einer Datei auf OneDrive: Nehmen Sie einer Datei von Ihrem OneDrive und verlinken zu ihm. Sobald Sie die Datei auf OneDrive aktualisieren, sehen Ihre Lernenden sofort die Änderungen.
  • Hochladen von OneDrive: Erstellen Sie eine Kopie einer Datei in Ihrem OneDrive. Hochgeladene Dateien ändern sich nicht für Ihre Lernenden, wenn Sie sie aktualisieren.

Wer eine Datei oder ein Verzeichnis hat, kann:

  • Zu einer Datei von OneDrive verlinken
  • Von OneDrive hochladen

Die Integration der Microsoft Office 365 Cloud aktivieren Sie unter Admin > Globale Einstellungen bearbeiten > Clouddienste. Bitte bedenken Sie, dass Sie für diese Funktion ein Microsoftkonto benötigen.

Eintrag zur Beurteilung

Im Beurteilungseintrag haben wir folgende Änderungen gemacht.

Zeile Kategorie
Wenn ein Kurs keine Kategorien hat, verschwindet jetzt die Kategoriezeile (bisher erschien eine Zeile mit der Bezeichnung ‚Nicht kategorisiert‘.

Befreiungen
Um den Beurteilungseintrag angenehmer für die Augen zu machen, haben wir den gelben Hintergrund der Befreiungen entfernt. Die Befreiungen werden jetzt als Durchstreichungen angezeigt.

Aufgaben

Die Lehrer können jetzt Abgaben zu Gruppenaufgaben im Namen eines Lernenden einfügen.

Weiterhin haben wir verschiedene Farben für den Abgabestatus eingeführt: Blau bedeutet ‚abgegeben‘, bei orange steht eine Handlung des Lernenden aus und grau bedeutet abgeschlossen.

Zurück zu weiteren Updates

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.