Kategorien: Fronter

Fronter und der Zirkus


Posted on

Wenn Sie an den Alltag einer Schülerin denken, stellen Sie sich vielleicht vor, dass sie morgens aufwacht, wenn der Wecker klingelt (oder wenn ihr Vater sie aus dem Bett schmeißt), wie sie Frühstück isst und dann zur Schule geht…

Nach 6-8 Stunden in der Schule, mit Lernen und Spielen mit Freunden würde sie ihren Stuhl auf ihren Schultisch stellen und fröhlich nach Hause laufen.

Nun, das ist nicht der Fall für die Kinder von Zirkuskünstlern in Deutschland. Anstatt an nur einem Ort zu leben und jeden Tag zur gleichen Schule zu gehen, wachen sie jeden Morgen an einem anderen Ort auf, umgeben von Kamelen und Clowns, bereit, ihre Besucher mit der Zirkuskunst zu beglücken.

 

 

Wie die meisten Kinder, wollen sie zur Schule gehen und die besten Chancen im Leben für ihre berufliche Karriere haben. Aus diesem Grund hat die EVIM, eine christliche Organisation, Campingbusse in mobile Klassenzimmer umgewandelt, die die Zirkus-Kinder vor Ort besuchen.

Es gibt keine Lehrer, die Vollzeit im Campingbus arbeiten; Stattdessen unterrichten lokale Lehrkräfte. Und weil der Zirkus meist unterwegs ist, können Kinder nur ein oder zweimal pro Woche zur Schule gehen.

 

Um auf Reisen den Anschluss an den Unterrichtsverlauf nicht zu verpassen, benutzen die Schüler die Lernplattform Fronter, um mit ihren Lehrern auch über die Entfernung in Verbindung zu bleiben. Mit Fronter können Lehrkräfte individuelle Lernpläne erstellen, um die Fortschritte einzelner Schüler zu begleiten.

Wenn die Kinder vor der Berufswahl stehen, entscheiden sich einige von ihnen dafür, im Zirkus zu bleiben, als Seiltänzer, Tiertrainer oder Clown. Andere entscheiden sich dafür, Ärzte, Ingenieure oder Lehrer zu werden. Mit Hilfe des Busses, des Internet und Fronter können sie das richtige für sich wählen.

Kurze Version (1:55 Minuten)

Lange Version in deutscher Sprache (6 Minuten)

Mehr über das Projekt können Sie hier erfahren.

Fronter ist seit 2015 ein Lernmanagementsystem aus dem Hause itslearning. Möchten Sie mehr über Fronter oder itslearning erfahren? Kontaktieren Sie uns. 

Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.